Erstkommunion in Gipf-Oberfrick

Do, 16. Mai. 2019

«S’Brot vo Jesus schänkt mir Chraft!» unter diesem Motto hatten sich die Kinder mit ihrer Katechetin Margrith Wiedmer auf das Erstkommunionfest vorbereitet. 20 Mädchen und Buben durften am vergangenen Sonntag zusammen mit einer grossen Gästeschar feiern. Mit viel Kreativität hatten die Eltern im Vorfeld ihren Kindern ein Kreuz aus Ton getöpfert. Dieses besondere Geschenk überreichten sie ihrem Kind gegen Ende des Gottesdienstes, der wie immer vom Jugendchor, den FridayNightSingers und der Band mit flotten Liedern begleitet wurde. Nach dem Gottesdienst wurden die Gottesdienstteilnehmer bei Sonnenschein von der Musikgesellschaft Gipf-Oberfrick und einem Tambouren festlich empfangen. Beim Apéro wurde fortgeführt, was vorher gefeiert wurde. (mgt) Foto: zVg

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Grossbrand verhindert»

Bei Renovationsarbeiten an einem Bauernhaus in Möhlin brach Feuer aus. Richard Urich, Kommandant der Feuerwehr, findet deutliche Worte: «Nur ein frühes Erkennen und Alarmieren hat der Feuerwehr die Chance gegeben, das Ereignis zeitnah unter Kontrolle zu bringen und einen Grossbrand zu verhindern.»