Erfolgreiche Rheinfelder Schützen

Do, 09. Mai. 2019

Fricktaler am Habsburgschiessen

Mit dem 112. und letzten Habsburgschiessen geht eine über 100-jährige Tradition zu Ende. Wie jeden ersten Sonntag im Mai trafen sich die Schützinnen und Schützen auf dem Feldstand der Gemeinde Habsburg, um einen Wettkampf unter dem Motto «Freundschaft in der Freiheit» auszutragen. Die eiskalten Temperaturen am vergangenen Sonntag hatten keinen der 19 Teilnehmer des Schützenvereins Rheinfelden davon abgehalten, seine beste Leistung auf beiden Distanzen zu zeigen. Nach dem sportlichen Teil gab es im Wald einen warmen «Znüni». Das Mittagessen fand wie gewohnt im Schloss Habsburg statt. Nach der offiziellen Rede fand die Rangverkündigung bei strahlendem Sonnenschein statt.

Die Pistolensektion der Rheinfelden erreichte den zweiten Rang. Anschliessend wurden…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Grossbrand verhindert»

Bei Renovationsarbeiten an einem Bauernhaus in Möhlin brach Feuer aus. Richard Urich, Kommandant der Feuerwehr, findet deutliche Worte: «Nur ein frühes Erkennen und Alarmieren hat der Feuerwehr die Chance gegeben, das Ereignis zeitnah unter Kontrolle zu bringen und einen Grossbrand zu verhindern.»