Zwei Doppelsieger zum Auftakt

Di, 09. Apr. 2019

Die Saison des Schützenvereins Rheinfelden startete bei mit dem traditionellen Cupschiessen. Neun Pistolenschützen fanden sich auf der GSA Röti ein, um sich sowohl auf 50 m als auch auf 25 m einen interessanten Wettkampf zu liefern. Auf beide Distanzen siegte Marcel Huber mit einer beeindruckenden Gesamtleistung.

Am Nachmittag setzten sich die 300 m Gewehrschützen in Szene. Total 16 Schützinnen und Schützen lieferten sich zum Teil hochstehende Duelle. Der verdiente Sieger des Cupschiessens heisst Andreas Budmiger. Zur gleichen Zeit fand auch das Cupschiessen 50 m Gewehr der Sportschützen Möhlin statt. Traditionell tragen die jeweiligen Cup-Sieger sowie die Zweitplatzierten der beiden Vereine den «Super-Cup» aus. Dabei schiessen die Cupsieger und die «Vize-Cupsieger» der beiden Vereine…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses