Clubhaus kann gebaut werden

Mi, 24. Apr. 2019

FC Frick, Verein Schülermittagstisch und Gemeinde sind erfreut

Jetzt ist es definitiv: Nach dem Auffahrtsturnier kann der FC Frick mit den Bauarbeiten fürs neue Clubhaus beginnen. Bezugsbereit soll es im Frühling 2020 sein. Dann wird auch der Mittagstisch Ebnetareal aus dem Provisorium ins Clubhaus umziehen.

Simone Rufli

Die Verantwortlichen beim FC Frick mussten sich gedulden, doch jetzt ist die Baubewilligung eingetroffen. Zu einer leichten Verzögerung ist es gekommen, weil gegen das Bauprojekt neues Clubhaus zwei Einsprachen eingegangen sind. Eine von privater Seite, eine zweite von Procap, dem Mitgliederverband von und für Menschen mit Behinderungen in der Schweiz. «Procap hat verlangt, dass wir im Erdgeschoss zusätzlich zum grossen Raum und der Küche ein Behinderten-WC einbauen»,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses