FASTENSUPPE VOM FRAUENBUND SULZ

Do, 28. Mär. 2019

Rund 50 Personen folgten der Einladung des Frauenbundes Sulz in den Pfarreisaal zur Fastensuppe. Die hervorragende Gerstensuppe wurde bis zum letzten Löffel aufgegessen. Auch das Torten- und Kuchenbuffet war begehrt. So konnte schliesslich der schöne Erlös von 600 Franken an das Fastenopfer überwiesen werden. Herzlichen Dank an alle Besucher. (mgt)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gemeindeversammlung sagt erneut Ja zum Steg - aber knapp

Die Rheinfelder sind bereit, für den geplanten Steg tiefer in die Tasche zu greifen. An der Gemeindeversammlung vom Mittwochabend haben sie den Zusatzkredit von 3,2 Millionen Franken bewilligt. Doch damit ist – wahrscheinlich - noch nicht das letzte Wort gesprochen.