Es kommt zum Entscheidungsspiel

Do, 14. Mär. 2019

Der EHC Rheinfelden verliert in der Overtime

Auch der zweite Matchpuck für den Meistertitel hat nicht gesessen: Das Rheinfelder Eishockey-Team gibt eine 3:1-Führung im letzten Drittel noch preis und unterliegt in der Verlängerung gegen Freimettigen mit 3:4. Am Samstag zuhause geht es somit um alles oder nichts.

Ronny Wittenwiler

Mehr Spannung geht nicht, auch wenn die Zweitligisten vom EHC Rheinfelden sich das anders vorgestellt haben. Am Dienstagabend unterlagen die Fricktaler zum zweiten Mal hintereinander gegen Titelverteidiger Freimettigen und somit kommt es nun am Samstag zum alles entscheidenden fünften und letzten Spiel um die Meisterschaft. Für die Rheinfelder spricht, dass sie diese Partie vor heimischer Kulisse austragen können, für den Gegner spricht wohl das…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses