Seniorinnen nähen für die Fasnacht

Di, 12. Feb. 2019

In Kaiseraugst wird die Dorfstrasse schon seit vielen Jahren während der Fasnachtszeit von einer Fähnchen-Girlande geschmückt. Sie ist aber in die Jahre gekommen. Jetzt haben die Bewohnerinnen des Alterszentrums Rinau-Park 1169 neue Fähnchen genäht.

Im letzten Jahr fielen die alten und kaputten Fähnchen den Mitarbeitern des Aktivierungsteams des Alterszentrum Rinau-Park auf. Proaktiv boten Sie dem Fasnachts-Comité ihre Hilfe an und übernahmen die Herkulesaufgabe, eine komplett neue Fähnchen-Girlande zu nähen. Die ersten Kisten Stoff, welche die Clique «Tränkgass Dolenbutzer» aus ihrem Fundus lieferte, waren schnell aufgebraucht. Nach einem Grossaufruf an alle Cliquen und die Kaiseraugster Bevölkerung konnte aber genug Fasnachts-Stoff für die 700 Meter lange Girlande gesammelt werden. Die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending