Die Jugend im Protest

Sa, 09. Feb. 2019

In den vergangenen Wochen gingen immer wieder Schüler in Schweizer Städten auf die Strasse. Es scheint noch nicht vorbei.

Annika Jane Kinghorn

Begonnen hatte es an einem Freitag. In Basel und Zürich blieben die Schulzimmer, zumindest vereinzelt, leer. Später ereignete sich Gleiches in St. Gallen, in Wettingen und in vielen weiteren Städten. Die Schüler verweigern den Unterricht. Ihre Inspiration ist ein mittlerweile weltweit bekanntes und junges Gesicht: die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg. Die Fünfzehnjährige ging ursprünglich jeden Freitag streiken – anstatt zur Schule. Ihre Aktion wurde bekannt und auf der UN-Klimakonferenz im polnischen Kattowitz, welche gleichzeitig auch das 14. Treffen zum Kyoto-Protokoll war, durfte sie eine Rede halten, in welcher sie ihre Forderungen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Bewaffneter Raubüberfall auf Bankfiliale

Am Montagmittag, 15. April, kurz vor 11.30 Uhr, wurde auf die Filiale der Basellandschaftlichen Kantonalbank in Oberdorf (BL) ein bewaffneter Raubüberfall verübt. Verletzt wurde niemand. Der Täter erbeutete mehrere tausend Franken. Die Polizei sucht Zeugen.