Auto knallt in Baum

| Mo, 04. Feb. 2019

Eine Autofahrerin geriet am Sonntag mit ihrem PW in einer Kurve bei Buchs von der Strasse und prallte in einen Baum. Sie blieb unverletzt.

In einem VW fuhr die 48-jährige Kosovarin am Sonntag um 21.10 Uhr in Buchs in Richtung kantonale Autobahn T5. Dabei dürfte sie die Kurve kurz vor der Auffahrt der T5 falsch eingeschätzt haben, worauf sie mit dem Auto von der Strasse kam und frontal mit einem Baum kollidierte.
Die Fahrerin blieb unverletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Die 48-Jährige wurde an die zuständige Staatsanwaltschaft verzeigt.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Bewaffneter Raubüberfall auf Bankfiliale

Am Montagmittag, 15. April, kurz vor 11.30 Uhr, wurde auf die Filiale der Basellandschaftlichen Kantonalbank in Oberdorf (BL) ein bewaffneter Raubüberfall verübt. Verletzt wurde niemand. Der Täter erbeutete mehrere tausend Franken. Die Polizei sucht Zeugen.