Schulden werden abgebaut

Fr, 09. Nov. 2018

Trotzdem: «die Zügel weiter straff halten»

Es gab schon unangenehmere Budgetpräsentationen für Möhlins Vizeammann Lukas Fässler und auch Gemeindeammann Fredy Böni sagt es im Vorwort zur Gemeindeversammlung: «Wir sind auf einem guten Weg.» Ohne dabei jedoch ein Nachfassen nicht zu unterlassen: «Wir müssen die Zügel aber weiter straff halten!» Am Mittwoch orientierten Böni und Fässler zu den Traktanden der Gemeindeversammlung (vgl. NFZ von gestern). Der Gemeinderat wird am 22. November das Budget 2019 mit einem gleichbleibenden Steuerfuss von 115 Prozent zur Genehmigung vorlegen. Vorgesehen ist ein Ertragsüberschuss von 2,1 Millionen aus der Erfolgsrechnung. Die Selbstfinanzierung beträgt 5,6 Millionen Franken und führt abzüglich der geplanten Nettoinvestitionen in Höhe von 2,6 Millionen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses