Deutsche Sorgen wegen Schweizer AKWs

Do, 11. Okt. 2018

Die Bürgerinitiative Zukunft ohne Atom in Waldshut macht sich grosse Sorgen in Bezug auf die Sicherheit der Schweizer Kernkraftwerke. In einem offenen Brief fordert sie vom Regierungspräsidium Freiburg konkrete Evakuierungspläne bei einer Havarie in einem der Schweizer AKWs. «Die Menschen am Hochrhein warten auf Antworten. Am 8. August haben wir ihnen in einem Schreiben Fragen zu den neuen Evakuierungsplänen gestellt. Unter anderem wollten wir wissen, wie die Menschen im Falle eines Super-Gaus schnell und sicher aus der Kernzone (5km Radius) und der Mittelzone (20km Radius) herausgebracht werden sollen. Die Antworten … empfinden wir als unzureichend… Wir haben keine Zeit mehr. Ein GAU kann jederzeit passieren. Es ist davon auszugehen, dass die Uralt-AKWs der Schweiz mit jedem Tag…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses