Gelungene «Ladenbesetzung» durch Künstler

Di, 11. Sep. 2018

Zusammen mit der «Usestuehlete» in der Rheinfelder Marktgasse, bei der die Geschäfte zum Essen an Tischen auf der Strasse einluden, eröffneten elf lokale Künstler am Freitag die Ausstellung «Arte Temporis» im ehemaligen Modeladen OVS.

Boris Burkhardt

Andrea Berthels Gemälde links neben der Apérobar fallen gleich ins Auge. Auf einem hält sich ein kleiner schwarzer nackiger Bub an einer Wäscheleine fest. Berthel, mit dem Atelier in der Baslerstrasse in Rheinfelden, ist eigentlich Wandmalerin: «Für meine Kunden muss ich schöne Landschaften malen. Wenn ich für mich selbst male, dann das, was mich innerlich beschäftigt; und das ist meist politisch.» Das erwähnte Bild ist inspiriert von ihrer Zeit in Südafrika. Auf den zweiten Blick sieht man: Die Hautfarbe des Buben wird nach unten hin immer…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending