Drei Seen, Drei Cars, 144 Senioren

Di, 11. Sep. 2018

Seniorenausflug der Gemeinde Gipf-Oberfrick

Von der Gemeinde spendiert und von den Landfrauen organisiert, begaben sich 144 Gipf-Oberfricker Senioren auf den alljährlichen gemeinsamen Ausflug. Natürlich gut gelaunt, begegnete man sich, erzählte sich alte wie neue Geschichten und es wurde viel gelacht.

Die erste Pause gab es bei Kaffee und Gipfeli in einem heimeligen geheimnisvollen Restaurant in Kriegstetten, welches von aussen unscheinbar normal wirkte, das Innere des Gebäudes präsentierte dann aber viele versteckte Räume mit ganz speziellem Charme aus längst vergangenen Zeiten. Um die Weiterfahrt nach Murten zu verkürzen, wurde im Car gesungen, Witze erzählt und Gedichte aufgesagt. In Murten angekommen, sind alle auf das Ausflugsschiff «Romandie» der Gesellschaft Drei Seen Schifffahrt…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gemeindeversammlung sagt erneut Ja zum Steg - aber knapp

Die Rheinfelder sind bereit, für den geplanten Steg tiefer in die Tasche zu greifen. An der Gemeindeversammlung vom Mittwochabend haben sie den Zusatzkredit von 3,2 Millionen Franken bewilligt. Doch damit ist – wahrscheinlich - noch nicht das letzte Wort gesprochen.