Gute Chancen für Spitzenkegler aus dem Fricktal

Do, 16. Aug. 2018

Die Schweizerische Freie Keglervereinigung (SFKV) führt ihre 65. Schweizer Kegler-Meisterschaft in Heimberg (BE) durch. Mit einer Eröffnungsfeier und dem traditionellen Kantone-Wettkampf im Hotel-Restaurant Rössli startet der Kegelsportanlass auf nationaler Ebene am 25. August. Die Meisterschaftsspiele dauern vom 26. August bis zum 29. September. Favorit bei den Klubs des SFKV-Unterverbandes Fricktal ist der Elitekegelklub Rot-Weiss 1 aus Möhlin.

Gute Chancen im Einzel werden Brigitte Bohler, Möhlin, Rolf Herzog aus Wallbach, Stefan Kocsis, Liesberg Dorf, und Nik Wendelspiess aus Gelterkinden eingeräumt. Wer da schliesslich den Schweizer Meistertitel 2018 erringt, entscheidet sich am 14. Oktober. An diesem Sonntag treten die 25 Kegler und die 10 Keglerinnen zum Finale im Rössli Heimberg…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending