Geselliger Spielnachmittag

Do, 23. Sep. 2021

Im Gasthaus Rössli in Eiken trafen sich 18 Veteraninnen und Veteranen zum Jass- und Spielnachmittag. An drei Tischen wurde um jeden Punkt gekämpft und sechs Veteraninnen verbrachten den Nachmittag mit anderen Gesellschaftsspielen. Auch wenn man jeweils nach dem Spiel grübelte, was man besser hätte machen können, stand der Faktor Spass im Vordergrund. Es wurde viel gelacht. Nach drei Runden wurde die Rangliste erstellt und der Obmann Viktor Erdin nahm das Rangverlesen vor. Es gewann Armin Weiss mit 3038 Punkten vor Heinz Meier mit 3001 Punkten und im 3. Rang klassierte sich Brigitte Müller mit 2965 Punkten. Sie wurden mit einem Gutschein belohnt. Die sechs spielfreudigen Damen durften auch ein Präsent in Empfang nehmen. Alle hoffen, dass im nächsten Jahr die Corona-Pandemie ein Ende hat…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Badisch-Rheinfelden muss in den sauren Apfel beissen

Ungeplante Kosten von 1,8 Millionen Euro für «fremde» Strassenbrücke: Weil die Strassenbrücke über die Basler Strasse für den innerstädtischen Verkehr unverzichtbar ist, muss die Stadt Badisch-Rheinfelden trotz rigidem Sparkurs tief in den Säckel greifen.