David Schmid beendet Karriere

Mo, 13. Sep. 2021

Ein Eidgenosse hängt die Hosen an den Nagel

Man kennt den Wittnauer David Schmid als talentierten und gefürchteten Schwinger. Er reihte sich in Estavayer 2016 in die Gilde der Bösen ein und gewann zwei Mal das Nordwestschweizer Schwingfest. Mit dem Kranzgewinn am Nordwestschweizer Schwingfest in Zunzgen vor Wochenfrist beendete er seine Aktivkarriere.

Hans Zemp

Das Leben ist nicht immer einfach. Manchmal zahlt man Lehrgeld, manchmal zahlen es die andern. Der Wittnauer Landwirt David Schmid verlor seine Zweikämpfe im Kurzholz gar nicht gerne. Stand er anfänglich noch zu oft ungünstig zu seinen Gegnern, hatte dies oft arge Folgen. Nicht er konnte dann das Sägemehl vom Rücken seines Gegenparts wischen, sondern das Gegenteil war der Fall. Dies führte dazu, dass sich der gelehrige Schwinger…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses