Auf Rastplatz in Mumpf mit einem stehenden Lastwagen kollidiert und dabei schwer verletzt

| So, 05. Sep. 2021

Ein Automobilist kollidierte am Samstagnachmittag beim Befahren des Rastplatz Mumpf auf der Autobahn A3 Richtung Basel mit einem dort abgestellten Lastwagen. Durch den Aufprall wurde der Fahrzeuglenker schwer verletzt.

Am Samstagnachmittag gegen 15:40 Uhr befuhr ein PW, welcher auf der Autobahn A3 Richtung Basel unterwegs war, den Rastplatz Mumpf. Aus bislang unerklärlichen Gründen kam es beim Befahren des Rastplatzes zu einer Kollision mit einem dort stehenden Lastwagen.
Bedingt durch den starken Aufprall verletzte sich der Fahrzeuglenker schwer und musste mit dem Rettungshelikopter in Spitalpflege verbracht werden. Im Fahrzeug befanden sich noch eine Frau sowie ein Kind, welche ebenfalls verletzt wurden und ins Spital eingeliefert wurden.
Wie es zum Unfall kommen konnte, ist noch unklar. Die Kantonspolizei klärt nun den genauen Unfallhergang ab. (mgt)

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Badisch-Rheinfelden muss in den sauren Apfel beissen

Ungeplante Kosten von 1,8 Millionen Euro für «fremde» Strassenbrücke: Weil die Strassenbrücke über die Basler Strasse für den innerstädtischen Verkehr unverzichtbar ist, muss die Stadt Badisch-Rheinfelden trotz rigidem Sparkurs tief in den Säckel greifen.