Sisseln: SVP sagt Nein zum Landerwerb

Do, 29. Jul. 2021

Bis zum 13. August läuft die Anhörung zum vom Kanton geplanten Landerwerb im Rahmen der Gebietsplanung Entwicklungsschwerpunkt Sisslerfeld. Die SVP Aargau kommt dabei zum Schluss: «Die SVP sieht den Kanton nicht als Immobilien- und Landhändler. Es gilt die Kräfte auf die Kernaufgaben zu richten und diese so effizient und ressourcenoptimiert wie möglich durchzuführen. Landerwerb respektive Immobilienhandel soll grundsätzlich Aufgabe der Marktwirtschaft sein.» (mgt)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses