Verwüstete Büsche

Di, 13. Apr. 2021

Ärgern Sie sich manchmal auch, wenn die Spuren der sogenannten Heckenpflege im Frühjahr unübersehbar sind? Rambomässig werden mit Mulchgeräten die gepflanzten Büsche in die gewünschte Passform in Höhe und Breite zusammengeschlagen. Angeblich soll dieses barbarische Vorgehen verhindern, dass sich «im Innern der Hecken Hohlräume bilden. Einsätze mit dem Schlegelmulcher sollen gegen Ende der Vegetationsperiode erfolgen. Dadurch wird der Zeitraum kurzgehalten, in dem die Hecke einen verwüsteten Eindruck macht». Das offizielle Labiola-Merkblatt empfiehlt, für Spaziergänger eine Infotafel aufzuhängen (https:// www.ag.ch/media/kanton_aargau/ dfr/dokumente_ 3/landwirtschaft_ 2/ umweltprojekte/naturnahe_ land wirtschaft_1/merkblaetter_labiola/ 04_Labiola_MB_Hecken_Feld_Ufer gehoelz_okt.pdf.).

Ich…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses