Marvin Fürst auf Platz 2 bei den Nachwuchswinzern

Fr, 23. Apr. 2021

Noel Baumgartner ist der beliebteste Nachwuchswinzer der Schweiz. Das Resultat war deutlich: Mehr als 30 Prozent der 11300 abgegeben Stimmen auf Falstaff fielen auf den jungen Tegerfelder. Noel Baumgartner trägt nun den Titel «Beliebtester Nachwuchswinzer der Schweiz». Der 27-jährige Kellermeister freut sich über die Wahl. Sie sei eine Bestätigung und mache ihm Mut für seine künftigen Projekte.

Das Resultat von Falstaff zeigt, dass der Aargau mit bekannten Weinregionen wie dem Wallis, dem Tessin oder der Bünder Herrschaft mithalten kann. Nach Tegerfelden klassierte sich Hornussen. Marvin Fürst schaffte es mit mehr als 25 Prozent der Stimmen auf Platz 2. Thomas Mächler vom Weingut Kaiserspan in Hitzkirch im Kanton Luzern, der aktuell im Weingut Obrecht tätig ist, macht das Siegertrio…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses