Gloria-Theater verschiebt Saison

Di, 27. Apr. 2021

Keine Wiedereröffnung in diesem Frühjahr

BAD SÄCKINGEN. Als eines der wenigen Theater Deutschlands hatte das Gloria-Theater Bad Säckingen im Spätsommer für kurze Zeit seine Türen öffnen dürfen. Das in dieser Zeit erarbeitete Lüftungs- und Hygienekonzept hatte hervorragend funktioniert und nicht zuletzt deswegen hofften die Macher des Theaters an der Friedrichstrasse bis zuletzt auf eine Wiedereröffnung noch in diesem Frühjahr. Doch nun steht fest: erst ab dem 1. Oktober 2021 wird es im Säckinger Kulturtempel wieder Live-Veranstaltungen geben.

«Diese Entscheidung ist bitter aber sinnvoll», erklärt Alexander Dieterle, kaufmännischer Direktor des Gloria-Theaters. «So haben wir, unsere Künstler und auch die Zuschauer Planungssicherheit und wir als Theater können uns ganz auf die Vorbereitung…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses