Die Mumpfer Linde ist jetzt weg

Mi, 07. Apr. 2021

Der grosse, kranke Baum wurde gefällt

Die über einhundert Jahre alte Sommerlinde beim Friedhof Mumpf ist nicht mehr. Vergangene Woche wurde sie gefällt.

Fachleute hatten in einem externen Gutachten, wenn auch mit Bedauern, zu diesem Schritt geraten, da der Baum zum Sicherheitsrisiko geworden war. Genauer gesagt war es ein Pilz, der dem Baum das Leben auf dem Friedhof schwer machte, ein sogenannter «Flacher Lackporling», der durch einen Fäulnisprozess das Holz des Stamms zerstörte.

Anstelle der Sommerlinde sollen ein paar neue Bäume gepflanzt werden, welche dann – sobald die Zeit dafür reif ist – ebenso Schatten spenden sollen, so, wie es einst die Linde hat getan. (rw)

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses