Densbüren: Die nächsten 20 Jahre im Visier

So, 18. Apr. 2021

Visionen und Regeln im Räumlichen Entwicklungsleitbild

Die Gemeinde Densbüren, am Fusse der Staffelegg, macht sich Gedanken über ihre Entwicklung für die nächsten 20 Jahre. Als Vorstufe für die Revision der Bau- und Nutzungsordnung hat sie das mit der Bevölkerung entwickelte «Räumliche Entwicklungsleitbild» mit Visionen und Spielregeln veröffentlicht.

Paul Roppel

Vor sieben Jahren registrierten Densbüren und der Ortsteil Asp einen markanten Zuwachs bei der Einwohnerzahl von 677 auf 703 Personen. Ein weiterer Sprung folgte zwei Jahre später auf 729 Einwohner. Demnächst wird aufgrund einer Arealüberbauung ein Zuwachs von weiteren rund zwei Dutzend Menschen erwartet. Die Gemeinde hatte in den 1980er und 1990er Jahren einen starken Zuwachs durch viele Familien. Deren erwachsene Kinder…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses