Das Fusionsprojekt Herznach-Ueken schreitet voran

Fr, 30. Apr. 2021

Im Juni soll der «Ehevertrag» präsentiert werden

Im August entscheiden die Stimmbürger von Herznach und Ueken, ob die jahrelange, gute Zusammenarbeit nun in einer «Hochzeit» fruchtet. Im Juni wird der Bevölkerung der beiden Gemeinden der Fusionsvertrag vorgestellt.

Bernadette Zaniolo

Das Fusionsprojekt «Herznach-Ueken» schreitet weiter voran. Die verschiedenen Arbeitsgruppen haben ihre Arbeit abgeschlossen. Aufgrund der Erkenntnisse der Arbeitsgruppen werden der Fusionsbericht und -vertrag erarbeitet. Die erste Lesung fand in den beiden Gemeinderäten bereits statt. Am letzten Montag trafen sich die Mitglieder der verschiedenen Arbeitsgruppen zu einer Besprechung. «Ihre Empfehlungen werden konsolidierend in den Vertrag einfliessen», sagt Projektleiter Martin Hitz auf Anfrage der NFZ. Er…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending