1,2 Millionen für Gemeindehaus und Archiv

Fr, 09. Apr. 2021
Im bisherigen Hornusser Gemeindehaus arbeitet ab Januar 2022 die Verwaltung von Böztal. Foto: Simone Rufli

Gemeindeversammlung im Zeichen von Böztal

Hornussens Gemeinderat erhofft sich an der Gemeindeversammlung von heute Abend (20.15 Uhr, Turnhalle) die Zustimmung zu zwei Kreditbegehren, die beide die Fusionsgemeinde Böztal betreffen. 242 000 Franken werden benötigt für die Zusammenlegung der vier Ortsarchive, 971 000 Franken für den Um- und Ausbau des Gemeindehauses.

Simone Rufli

Mit dem Zusammenschluss von Bözen, Effingen, Elfingen und Hornussen zu Böztal werden die Verwaltung 3plus mit ihren bisherigen zwei Standorten Bözen und Hornussen und die Verwaltung Effingen zusammengeführt. Beschlossen ist, dass die Gemeinde Böztal ab dem 1. Januar 2022 im Ortsteil Hornussen verwaltet wird.

Das bisherige Gemeindehaus Hornussen weise als einziges der vier vorhandenen Gemeindehäuser das nötige Volumen aus. Ein Grossteil der Verwaltungsanlagen sei auch heute schon für Personen mit einer körperlichen Beeinträchtigung autonom zugänglich. Aber: «Um alle Verwaltungsabteilungen und das Gemeindearchiv unterbringen zu können, sind bauliche Massnahmen nötig», schreibt der Gemeinderat in seiner Botschaft zur ausserordentlichen Gemeindeversammlung von heute Abend. Geplant ist, das Gebäude energetisch zu sanieren, mit einer neuen Heizungsanlage und zusätzlichen sanitären Anlagen sowie einem Treppenlift ins Obergeschoss auszustatten. Im Erd sowie im Obergeschoss des bisherigen Gemeindehauses sollen sanfte Anpassungen vorgenommen werden. Für den Aufenthaltsraum der Verwaltungsangestellten ist der Einbau einer kleinen Küche vorgesehen.

«Nach dem Umbau werden auch der Birkensaal und das Gemeinderatszimmer für Personen mit einer körperlichen Einschränkung zugänglich sein», betont der Gemeinderat. Der Birkensaal soll den heutigen Bedürfnissen angepasst und für die Vereine zugänglich gemacht werden. Für das Archiv soll im Gebäude ein neuer Raum geschaffen werden, «welcher den Anforderungen an eine sachgerechte Lagerung entspricht». Für den Um- und Ausbau des Gemeindehauses in Hornussen beantragt der Rat der Versammlung einen Kredit in der Höhe von 971 000 Franken.

Das Gemeindehaus Böztal im Ortsteil Hornussen bietet nach dem Um- und Ausbau: d 14 Arbeitsplätze, 5 Büroräume, 2 Besprechungszimmer, 2 Schalterräume, 1 Sitzungszimmer Gemeinderat, 1 Vereinszimmer (Birkensaal), 1 Aufenthaltsraum, 1 Archiv, 1 Technikraum, 1 Lagerraum Verwaltung, 1 Lagerraum Vereine, sanitäre Anlagen, Einstellhalle Unterhaltsdienst. Möblierung und Beleuchtung sollen weitgehend übernommen und wo nötig an den heutigen Standard angepasst werden. Die entsprechenden Pläne liegen ab heute Freitag bis zum 10. Mai während den offiziellen Öffnungszeiten in der Verwaltung 3plus in Bözen zur Einsicht auf.

Ein gemeinsames Archiv
Mit der Fusion der vier Gemeinden werden auch die vier Ortsarchive aufgelöst und zu einem gemeinsamen Archiv im Gebäude des Hornusser Werkhofs zusammengelegt. Nicht überall wurde bereits ein Verzeichnis geführt. «Zudem», erklärt Vizeammann Guy David gegenüber der NFZ, «befinden sich die einzelnen Gemeindearchive in sehr unterschiedlichem Zustand.» Jetzt gehe es darum, Dokumente, die über Jahre hinweg unsachgemäss gelagert worden seien, fachgerecht zu behandeln und andere Dokumente für die Digitalisierung vorzubereiten. Auf Empfehlung des kantonalen Staatsarchivs beabsichtigt der Gemeinderat die Erschliessung der Archive in Zusammenarbeit mit der Docuteam GmbH in Baden-Dättwil vorzunehmen. Dafür beantragt der Gemeinderat einen Kredit in der Höhe von 242 000 Franken. «Die Kosten werden vollumfänglich von der Gemeinde Hornussen getragen. Die Erschliessung der vier Archive könnte auf mehrere Budgets aufgeteilt werden, was jedoch mit Mehrkosten verbunden wäre», hält der Rat in der Botschaft zur heutigen Versammlung fest.

Im Übrigen gibt er zu bedenken, dass das Vermögen und die Schulden der vier Fusionsgemeinden auf den 1. Januar 2022 zusammenfliessen, «weshalb eine Aufteilung der Kosten nicht mehr relevant ist».

Ausserordentliche Gemeindeversammlung, heute Freitag, 20.15 Uhr, Turnhalle Hornussen.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses