Ein Barfussweg für Hornussen

Di, 02. Feb. 2021

Neue Idee des «Fürwehrvereins»

Beim Weiher Mülibergwald (Zugang vom Schützenhaus aus) soll ein Barfussweg entstehen. Bis zum 1. März liegen die Pläne dazu auf der Verwaltung 3plus zur Einsicht auf. Hinter der Idee, die gemäss Vizeammann Guy David auch bestens zur neuen Mitgliedschaft im Verein Jurapark passt, steht der «Fürwehrverein» Hornussen.

Der «Fürwehrverein» kümmert sich am gleichen Ort bereits um die Pflege der Leilöcher und es stehen auch diverse Sitzgelegenheiten zur Verfügung. Das Biotop werde bereits heute gut besucht, so Guy David und das Gebiet soll durch den geplanten Barfussweg eine weitere Aufwertung erfahren. Läuft alles planmässig, sollte es möglich sein im Frühling mit den Arbeiten am Barfussweg zu beginnen. Die Einwohnerinnen und Einwohner von Hornussen haben sich an der Gemeindeversammlung im Juni 2020 für eine Mitgliedschaft im Jurapark ausgesprochen. (sir)

Category: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending