Mitwirkungsverfahren Gestaltungsplan

Di, 12. Jan. 2021

Die Entwürfe des Gestaltungsplans «Aennermatt» mit den Erläuterungen liegen bis Freitag, 5. Februar, bei der Gemeindekanzlei Zeiningen auf und können während der ordentlichen Bürozeit und auf der Webseite eingesehen werden. «Bemerkungen und Vorschläge zu den Entwürfen können im Mitwirkungsverfahren von jedermann innert der Auflagefrist schriftlich beim Gemeinderat eingereicht werden», teilt der Gemeinderat Zeiningen mit. (mgt)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses