Fasnacht in Corona-Zeiten

| So, 24. Jan. 2021
Maske muss sein. Foto: Susanne Hörth

Am kommenden Donnerstag ist der erste von drei Faissen. Auch wenn Fasnacht aufgrund Corona dieses Jahr nicht stattfinden kann, so wird, wie hier in Kaisten, auf die Dorfdekoration nicht verzichtet

Am Samstag wurde Kaisten fasnächtlich geschmückt. Dieses Jahr ist aufgrund der Corona-Situation zwar keine närrische Ausgelassenheit möglich, die bunten Fähnchen und Fasnachtsfiguren dürfen im Fasnachtsdorf Kaisten trotzdem nicht fehlen. Und ganz den bundesrätlichten Anweisungen folgen, tragen auch die Figuren Masken. Einfach in XXXL-Grössen. (sh)

Mehr: 

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Wir wollen leben»

Ab Montag dürfen die Läden wieder öffnen. Das wird auch in Rheinfelden und Laufenburg mit grosser Freude zur Kenntnis genommen. Schwieriger gestaltet sich die Situation für die Gastrobetriebe. Die bleiben vorläufig noch zu.