Schulraumplanung Oeschgen – Transparenz Fehlanzeige!

Fr, 20. Nov. 2020

Bereits im November 2018 wurde der Gemeinderat (GR) damit beauftragt, betreffend dem dringend benötigten zusätzlichen Unterrichtsraum für Kindergarten und Schule, anhand eines Variantenstudiums, die beste Lösung zu erarbeiten und anlässlich der nächsten Gemeindeversammlung (GV) zu traktandieren.

Während es in vielen anderen Gemeinden der Region möglich ist, die Bevölkerung über den aktuellen Stand solcher Projekte zu orientieren, werden uns diese in Oeschgen trotz mehrmaliger Nachfrage seither hartnäckig vorenthalten.

Der GR hat in dieser Sache seit 2018 zwei Arbeitsgruppen bemüht. Was das Ergebnis dieser Arbeitsgruppen ist – wir wissen es nicht! Transparenz Fehlanzeige! Mehr als 80 Oesch- ger Bürgerinnen und Bürger haben dank der Lancierung einer Petition dafür gesorgt, dass der GR die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Wir hätten gerne davon abgesehen»

Wegen eines Corona-Falls in der Möhliner Asylunterkunft sind die Menschen dort unter Quarantäne. Dass ihnen deswegen ein Absperrzaun vor die Nase gesetzt wird, sorgt teilweise für Unverständnis. Die Gemeinde Möhlin begründet die Massnahmen.