Nutzungsplanung: Entwurf sorgfältig studieren

Do, 22. Okt. 2020

In Zeihen läuft das Mitwirkungsverfahren zur Bau- und Nutzungsplanung. Diese wird für die nächsten Jahrzehnte vorgeben, wie sich unser Lebensraum verändern wird, was, je nach Lebensphilosophie, einschneidende Veränderungen unserer Lebensqualität zur Folge hat. Deshalb schreibt der Gesetzgeber vor, dass eine Interessensabwägung zwischen allen Betroffenen stattfinden muss. Im Planungsbericht von Zeihen steht denn auch: «Im Rahmen der Beratungen in der Planungskommission ist sie laufend vorgenommen worden.»

Schön wäre es, wenn’s wahr wäre. Als Mitglied dieser Planungskommission erlebte ich leider Anderes. Zusammen mit der damaligen Gemeinderätin Pia Bürgi fanden zahlreiche Sitzungen statt, wo Ideen eingebracht und diskutiert wurden. Das war vorbildlich, leider kam der resultierende Entwurf…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses