«Jesus und der Sturm»

Di, 15. Sep. 2020

Kaister Chilekids feierten im Freien

Da die ChiKi-Feier vom 16. August wegen Corona noch immer nicht gemeinsam im Pfarreisaal gefeiert werden konnte, hat das Chilekids-Team einmal mehr die Feier nach draussen verlegt und für jede Familie einzeln, im Alleingang, möglich gemacht. Während zwei Wochen wurde der bestehende Stationenweg in Kaisten auf die Geschichte «Jesus und der Sturm» abgestimmt. Die Kinder konnten mit ihren Begleitpersonen bei jeder Station aktiv sein, sei es gemeinsam ein Lied singen, eine Kerze anzünden oder einzelne Teile der Geschichte hören. Eindrücklich war sicherlich auch bei der zehnten Station der Austausch zwischen Eltern und Kindern über die Frage «wovor hatte ich schon mal Angst» und «was hat mir dann geholfen». Angekommen bei der Lourdeskapelle durfte jedes Kind einen Bastelbogen des Schiffs aus der Geschichte mit nach Hause nehmen.

Das ChiKi-Team hofft sehr, dass bei den nächsten Terminen vom 25. Oktober und 29. November die Chi-Ki-Feiern dann wieder gemeinsam im Pfarreiheim Kaisten gefeiert werden können und lädt jetzt schon alle neugierigen Kinder mit ihren Begleitpersonen dazu ein. Infos dazu können unter www.kath-kaisten.ch eingesehen werden. (mgt)

Category: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses