Wolfgarten in Oeschgen: Ein Spaziergang lohnt sich

Di, 16. Jun. 2020

ie seit Jahren bestehende Föhrenwaldwiese liegt mit 500 m ü. M. am höchsten Punkt von Oeschgen, angrenzend an Kaisten. Davon sind 17 Aren als Naturschutzgebiet Wolfgarten bekannt und wird vom Naturschutzverein und von Helfern gepflegt. Seit vielen Jahren wird die Wiese im Herbst gemäht und das Streugras weggeräumt.

Dank dem mageren, kalkhaltigen Boden hat sich eine vielfältige Flora angesiedelt. Es wachsen rund neun verschiedene Orchideenarten, Türkenbundlilien, Germanischer und Gefranster Enzian, Ästige Graslilien, Akelei, Golddisteln, Hauhechel, Immenblatt, verschiedene Wolfsmilcharten und andere.

Zur Zeit blühen verschiedene Orchideensorten, ein Paradies für alle Naturbewunderer. (mgt)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses