Neueröffnung Restaurant Pöstli zum Mönch

Di, 26. Mai. 2020

Die Ortsbürgerstiftung Münchwilen gibt bekannt, dass Ralph Scherz per 1. Mai das Restaurant Pöstli gepachtet hat. Der Stiftungsrat der Ortsbürgerstiftung Münchwilen freut sich, mitteilen zu können, dass der neue Pächter den Restaurantbetrieb am Freitag, 29. Mai (unter Einhaltung der Bestimmungen COVID-19 – Reservationen werden empfohlen) eröffnen wird. So bleibt dem Dorf Münchwilen mit Ralph Scherz ein Restaurantbetrieb erhalten.

In der Zwischenzeit wurde auch die Gartenwirtschaft erneuert. Die entsprechenden Arbeiten rund um das Pöstli werden in den nächsten ein bis zwei Wochen abgeschlossen sein. (mgt)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses