Die 1000er-Grenze geknackt

Fr, 29. Mai. 2020

hat einen wichtigen Meilenstein erreicht

Mit dem Zuzug der Familie Koller geht die Gemeinde Münchwilen nun «vierstellig» in die Zukunft. Die Begrüssung des 998., 999., 1000. und 1001. Einwohners war Grund für eine kleine Begrüssungsfeier mit Abstand.

Susanne Hörth

Etwas überrascht sei sie schon gewesen, als eine ihr unbekannte Nummer bei ihr auf dem Telefon aufgetaucht sei, lacht Isabelle Koller. Die nächste, grössere Überraschung war dann die Gratulation des Anrufers – es handelte sich um den Münchwiler Gemeindeammann Bruno Tüscher – dass ihre Familie den 1000. Einwohner der Gemeinde Münchwilen stelle. An der kleinen Begrüssungsfeier vor dem Gemeindehaus erklärte Bruno Tüscher denn auch stolz: «Wir sind nun vierstellig.» Die drei habe man hinter sich gelassen. Wer nun der 998., 999.,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses