Neue Linde in Mettau gepflanzt

Di, 21. Apr. 2020
Die Arbeit ist getan. Im Sommer soll die neue Linde eingeweiht werden. Foto: zVg

Die grosse und zirka 80 Jahre alte Linde bei der Kirche Mettau war krank und musste gefällt werden (die NFZ berichtete).

Geplant war, am Palmsonntag, in feierlichem Rahmen eine neue Linde (Sommerlinde) zu pf lanzen und einzuweihen. Aufgrund der aktuellen Lage war dies leider n icht mögl ich. Den noch wurde in der Woche vor Ostern die neue Linde im Beisein der Seelsorgerin Barbara Metzner und der Gemeinderätin Elisabeth Keller durch den Förster Fabian Bugmann und Forstwart Georg Essig gepflanzt.

«Die Einweihung der neuen Linde sowie der geplante Apéro wird im Sommer nachgeholt», teilt Kirchenpflegepräsident Rolf Prions mit. (mgt)

Category: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses