Verein Elfe in Sisseln wird aufgelöst

Fr, 31. Jan. 2020

Die Gemeinden sind verpf lichtet für ein bedarfsgerechtes Angebot an familien- und schulergänzenden Tagesstrukturen zu sorgen. Im Sommer 2014 wurde der Kindergarten an der Bodenackerstrasse in den neuen Doppelkindergarten auf den jetzigen Schulcampus verlegt. Für das freie Gebäude wurde eine neue Nutzung gesucht. Ein Jahr nach dem Umzug des Kindergartens startete die «Elfe» mit ihrem Angebot, welches sich in den folgenden Jahren zum bedarfsgerechten Angebot an familien- und schulergänzenden Tagesstrukturen wandelte. Somit konnte sich die Gemeinde Sisseln erfreut zeigen, dass die Aufgabe der Gemeinde durch den Verein Elfe erfüllt wurde. Seit der Zeit des Bestehens der Elfe wurden zwei Umfragen über die Zufriedenheit des Angebotes und deren inhaltlichen Qualitäten gemacht. «Bei beiden…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Laufenburg: Lagerhalle stand in Vollbrand

Mehrere Feuerwehren rückten in der Nacht auf Samstag nach Laufenburg aus, nachdem ein Brand in einer Liegenschaft ausgebrochen war. Personen wurden keine
verletzt. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.