Museum Schiff: zwingender Handlungsbedarf

Di, 14. Jan. 2020

Was ist eigentlich los, es ist nicht zu fassen. Einspruch gab es gegen ein sehr gutes, durchdachtes Bauprojekt. Luxus? Nein, aber Sanierung und Anpassung an heutige Bedürfnisse. Also mit anderen Worten Volksabstimmung, Verzögerung, Vorarbeiten, persönlicher Einsatz, das alles kostet wohl nichts. Waren der oder die Personen jemals im Museum?

Haben sie sich je eine Ausstellung angesehen? Kennen sie die bauliche Situation, in der sich das Gebäude befindet? Ich kann ihnen etwas auf die Sprünge helfen:

• Dachstock: nicht isoliert, die Dachbalken sind zum guten Teil verfault, Wasserschäden gab es immer wieder.
• Stromversorgung: sehr schlecht und anfällig für unschöne Überraschungen gut.
• Heizung: elektrisch und somit teuer; im Winter herrschen 15 Grad, bei Betriebsende 17 Grad.
• Begehbarkeit:…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses