Zeiningen: Juchgasse soll saniert werden

Di, 03. Dez. 2019

Auf der Traktandenliste zur Gemeindeversammlung Zeiningen von morgen Mittwoch steht ein Verpflichtungskredit in Höhe von 2 257 000 Franken für die Sanierung der Juchgasse innerorts inklusiv sämtlicher Werke.

Ebenfalls beantragt wird eine Änderung des Reglements über die Finanzierung der Erschliessungsanlagen.

Die Gemeindeversammlung von morgen Mittwoch in der Mehrzweckhalle Mitteldorf beginnt eine halbe Stunde früher als üblich, dieses Mal bereits um 19 Uhr. (mgt/nfz)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses