Alles im grünen Bereich

Sa, 14. Dez. 2019

Der Skilift Asp ist an einen neuen Standort verlegt worden. Die Besitzer Hans Schneider und René Arnet sowie ihre Helfer sind bereit für die Saison. Noch fehlt der Schnee.

Bernadette Zaniolo

Die Staffelegg zwischen den Aargauer Orten Küttigen und Asp/Densbüren ist ein verkehrstechnisch wichtiger und strassentechnisch überaus gut ausgebauter Übergang im Kettenjura auf dem Weg zwischen der Kantonshauptstadt Aarau und dem Fricktal. Von der Höhe her (621 m ü. M.) ist die Staffelegg einer der niedrigsten Pässe im Jura. In typischer Kettenjura-Landschaft gelegen, ist die Staffelegg umgeben von mehreren Aussichtsbergen wie der Wasserflue (843 m ü. M.) und der Gisliflue (772 m ü. M.). Über die Staffelegg verkehrt ein Postauto von Frick nach Aarau; in unmittelbarer Nähe zur Staffelegg befindet…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses