Schützen: Schmid gewinnt

Di, 05. Nov. 2019

Am Freundschaftsschiessen der Feldschützen Herznach und des Schützenbundes Ueken nahmen knapp zwei Dutzend Männer und Frauen teil. Es wurden Zweierteams ausgelost. Ins Finale schafften es Beat Bühler mit Kurt Deiss und Manuela Schmid mit Herbert Schmid, die letztlich mit 112 Punkten siegten. Bühler und Deiss erreichten 108 Punkte. Auch wurde die Rangliste der gemeinsamen Trainingsmeisterschaft bekanntgegeben. Von den 14 Teilnehmenden im 2019 hat Herbert Schmid, Schützenbund Ueken, mit 554.84 Punkten vor Martin Senn, Feldschützen Herznach, mit 551.93 Punkten und Urs Schmid, Feldschützen Herznach, mit 550.16 Punkten gewonnen. (mgt)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses