Bözberg – auf alten Pfaden

Di, 16. Apr. 2019

Alte Karrengleise am Römerweg. Foto: zVg

Auf einer Wanderung von Effingen über den alten Römerweg auf die Höhen des Bözbergs gibt es viel Spannendes zur Bedeutung dieses wichtigen Juraüberganges und über die verschiedenen Verbindungen vom Fricktal ins Aaretal zu erfahren. Nach dem etwas anstrengenden Aufstieg haben die Teilnehmer Zeit für das selbst mitgebrachte Zvieri. Von da an geht es durch das eindrückliche Tobel mit den Wasserfällen zurück nach Effingen. (mgt)

Datum/ Zeit Samstag, 20. April, 13.15 bis 17 Uhr; Leitung Urs Frei, Jurapark-Landschaftsführer; Treffpunkt Bushaltestelle Effingen Dorf; Kosten Erwachsene 10 Franken, Kinder 5 Franken; Ausrüstung gute Schuhe, wettertaugliche Wanderausrüstung, Zvieri aus dem Rucksack; Bemerkungen gewisse körperliche Fitness…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gemeindeversammlung sagt erneut Ja zum Steg - aber knapp

Die Rheinfelder sind bereit, für den geplanten Steg tiefer in die Tasche zu greifen. An der Gemeindeversammlung vom Mittwochabend haben sie den Zusatzkredit von 3,2 Millionen Franken bewilligt. Doch damit ist – wahrscheinlich - noch nicht das letzte Wort gesprochen.