SPITALRATGEBER

Fr, 22. Feb. 2019

Ein rauchfreies Leben bringt viel Gutes mit sich

Anne Tschacher, Leitende Ärztin Pneumologie

Gehören Sie zu denjenigen Menschen, die sich zum Jahresbeginn vorgenommen haben, mit dem Rauchen aufzuhören? Sie sind nicht alleine.

Der Beginn eines neuen Jahres gibt vielen Rauchern Anlass, einen Rauchstopp in Angriff zu nehmen – leider nur mit bescheidenen Erfolgsquoten. Von allen Rauchern, die spontan mit dem Rauchen aufhören wollen, sind am Ende des Jahres gerade mal nur drei bis fünf Prozent noch rauchfrei. Dabei wollen rund 60 Prozent aller Raucher mit dem Rauchen aufhören!

Wie kann man es nachhaltig schaffen und warum ist es so schwer?

Das körperliche und vor allem psychische Suchtpotential von Nikotin ist sehr stark, da es schnell im Gehirn anflutet. Dabei macht das Nikotin zwar…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses