Rheinfelden medical

Fr, 11. Jan. 2019

Verluste seelisch verarbeiten – eine Herausforderung

Dr. med. Hanspeter Flury, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie FMH, Chefarzt und Klinikdirektor, Klinik Schützen Rheinfelden

Verlusterlebnisse gehören zum Leben: Todesfälle oder schwere Krankheit nahestehender Personen, Trennungen, Kündigung der Arbeitsstelle, Schwinden eigener zentraler Lebensperspektiven mit dem Älterwerden oder bei Krankheit. Wie kann man sie bewältigen? Wie kann es danach weitergehen?

Für die Entwicklung nach Verlusterlebnissen lässt sich ein typischer Verlauf beschreiben: Je plötzlicher und dramatischer Betroffene einen Verlust erleiden, desto schwerer können sie diesen anfänglich wahrhaben. Sie sind existentiell erschüttert, verzweifelt, sehnen sich nach dem Verlorenen, fühlen sich oft auch enttäuscht und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schwere Vorwürfe erhoben

Das Möhliner Wohn- und Pflegezentrum Stadelbach kommt nicht zur Ruhe: Nicht nur Hausärzte weisen auf Missstände hin, sondern auch zahlreiche ehemalige Mitarbeiterinnen äussern sich gegenüber der NFZ kritisch und erheben teilweise schwere Vorwürfe.