250 Jahre aktives Mitwirken wird gewürdigt

Mi, 23. Jan. 2019

161. Generalversammlung des Männerchors Wittnau

Der Präsident Daniel Hochreuter eröffnete die 161. Generalversammlung mit einem Lied und begrüsste die Dirigentin Monika Sturm-Schmid, die Aktuarin und die Aktiv- und Ehrenmitglieder. Nach Genehmigung der Traktandenliste und der Wahl der Stimmenzähler wurde der seit Sommer 2018 mitwirkende «Gast-Sänger» Pascal Zeller mit grossem Applaus aufgenommen. Dem gegenüber sind ein Austritt zu vermelden sowie der Tod des aktiven Sänger-Freundes Gerhard Fricker. Der Chor besteht somit neu aus 27 Sängerkameraden. Das zuvor allen Teilnehmenden zur Verfügung gestellte Protokoll der letztjährigen Generalversammlung wurde genehmigt und der Aktuarin verdankt.

Jahresbericht, Jahresrechnung und Revisionsbericht
Die interessante Jahresrückschau vom Präsidenten und der Dirigentin auf das vergangene Vereinsjahr erntete Applaus und erinnerte die Anwesenden an die Anlässe und Highlights vom 2018. Die Jahresrechnung 2018, präsentiert durch Kassier Hans Landolt, wies wiederum ein positives Resultat auf. Die Haupteinnahmen setzten sich aus den Konzerteinnahmen und der Aktiv- und Passivmitglieder-Beiträgen zusammen. Die Rechnung wurde von den Revisoren, Leo Brogle und Erwin Brogle geprüft und genehmigt.

Zur jeweils für zwei Jahre geltenden Amtsdauer des Vorstandes waren der Präsident Daniel Hochreuter, Vize-Präsident Ernst Künzler, Kassier Hans Landolt, Beisitzer/Wirtschaft Michel Schmid und Aktuarin Jeannette Schneider-Brogle von der Versammlung zu bestätigen. Ehrenpräsident Rolf Brogle führte die Wahlen durch. Die Vorstandsmitglieder sowie alle weiteren Kommissions- und Ämtli-Inhaber wurden bestätigt.

Im kommenden Vereinsjahr stehen folgende Anlässe im Mittelpunkt: Jahreskonzert am 12. und 13. April; Mitgestaltung des Muttertags-Gottesdienstes in der Kirche am 12. Mai, verschiedene Ständli für die Einwohner, Teilnahme am Innerschweizer Gesangsfest in Hitzkirch am 15./16. Juni, musikalische Umrahmung der Bundesfeier, Mithilfe am Nordwestschweizerischen Schwingfest vom 2.– 4. August, Mitgestaltung des Bettag-Gottesdienstes am 15. September wie auch der Mitternachtsmesse an Heilig Abend. Das Jahresprogramm wie auch das Budget 2019 mit einer leichten Vermögensvermehrung wird von der Versammlung angenommen.

Ehrungen
Insgesamt 250 Jahre aktives Mitwirken durfte an dieser Generalversammlung gewürdigt werden. Toni Brogli und Leo Brogle wurden für je 60 Jahre Mitgliedschaft und je 40 Jahre Musikkommission geehrt und Leo zusätzlich auch noch für 50 Jahre Revisorentätigkeit.

Homepage-Designer Joe Herzog erhielt für seine umfangreiche Arbeit auf www.maennerchor-wittnau.ch einen Geschenkkorb. Mit dem Lied «Freundschaft» konnte der Präsident schliesslich die GV zeitig beenden. (mgt)

Category: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Grossbrand verhindert»

Bei Renovationsarbeiten an einem Bauernhaus in Möhlin brach Feuer aus. Richard Urich, Kommandant der Feuerwehr, findet deutliche Worte: «Nur ein frühes Erkennen und Alarmieren hat der Feuerwehr die Chance gegeben, das Ereignis zeitnah unter Kontrolle zu bringen und einen Grossbrand zu verhindern.»