Waldburger siegt im Europacup

Do, 21. Jun. 2018

Mountainbike Fourcross

Erster Saisonsieg für den Hottwiler Simon Waldburger: Der Mountainbiker gewinnt in der European 4Cross Series auf der BMX-Piste in Winterthur. Die Geschichte des Rennens ist schnell erzählt. Waldburger qualifizierte sich locker für den grossen Final, wo er auf die besten Drei der Qualifikation traf. Der Franzose Chaney Guennet, der Deutsche Robin Bregger und der Zürcher Yannik Pfister standen mit Waldburger am Gate. Mit einem klaren Start-Ziel-Sieg dominierte Waldburger seine Gegner und erreichte damit im 4. Saisonrennen vor Guennet und Bregger den ersten Sieg.

Simon Waldburger ist übrigens zum 7. Mal in Folge von Swiss Cycling für die Anfang Juli stattfindende 4Cross-WM in Italien selektioniert. (mgt)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Sturm hinterlässt teure Schäden

Auf dem Tierlignadenhof in Kaisten hat das Sturmtief Sabine Dächer abgedeckt und für Wasser im Haus gesorgt. Allein mit den Instandstellungsarbeiten ist es nicht getan. Das riesige Dach des 200-jährigen Hofgebäudes muss in absehbarer Zeit ersetzt werden.