Der VMC Gansingen lud zum Jubiläumsapéro

| Mo, 22. Jan. 2018

Der VMC Gansingen ist 100 Jahre alt. Mit Pauken und Trompeten läutete der Velo-Moto-Club das Jubiläumsjahr ein. Die Vorfreude auf die Geburtstagsparty und die Ankunft der Tour de Suisse ist gross

von Dieter Deiss

Den Eröffnungsmarsch blies in der Turnhalle die Musikgesellschaft Gansingen. Dann war die Reihe an Gemeindeammann Mario Hüsler, der auf die langjährige Festtradition in Gansingen einging: «Wir stehen zusammen und wollen etwas bewegen.» Hüsler gratulierte dem Radsportverein zu seinem 100. Geburtstag und wies auf die Bedeutung der Vereine für das Dorfleben hin.

Einen ersten Einblick in die Aktivitäten des Jubiläumsjahrs gewährte der versierte OK-Präsident Emanuel Hüsler. «An der Etappenankunft 2012 wurden bleibende Akzente gesetzt», erläuterte Hüsler einleitend und gab seiner Freude Ausdruck, dass nun Gansingen bereits wieder Etappenort der Tour de Suisse sein wird. Über das Wochenende vom 8. bis 10. Juni startet der Grossanlass mit Jubiläumsfeier und Etappenankunft. «Gansingen wird dann im Ausnahmezustand sein», führte der OK-Präsident aus und bat gleichzeitig die Bevölkerung um Verständnis für allfällige Unannehmlichkeiten.

Höhepunkt des Eröffnungsapéros war der Expertentalk. Ehemalige, aktuelle und zukünftige Radsportgrössen sassen zusammen mit Talkmaster Emanuel Hüsler auf der Bühne.

 

Ganzer Artikel in der abonnierten Print- und Online-Ausgabe der NFZ am Dienstag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses