Massive Verschmutzung auf dem Fricker Schulhausareal

| Di, 08. Aug. 2017

Am Sonntagabend wurde bei der kantonalen Notrufzentrale gemeldet, dass sich eine auffällige Gruppierung Jugendlicher beim Fricker Schulhaus „Dorf“ aufhalte. Trotz der umgehend aufgebotenen Patrouille der Polizei Oberes Fricktal konnten keine Personen mehr angetroffen werden.

Bei der durchgeführten Umgebungskontrolle stellte die Polizei vom Schulhausbereich bis zum Abgang zur „Zwidelle“ eine starke Verschmutzung durch unzählige zerbrochene Bierflaschen und –dosen sowie weiteren Abfall fest. Die Aufräumarbeiten gestalteten sich aufgrund der vielen Glasscherben sehr zeitaufwändig. Allfällige Hinweise in vorliegender Sache nimmt die Polizei Oberes Fricktal (062 865 11 33) entgegen. (mgt)

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses