Für Bodenständigkeit und Gemeinschaftssinn

Regierungsrat Alex Hürzeler sprach am Dienstagabend an der Bundesfeier in Kaiseraugst. Er plädierte für Bodenständigkeit und Gemeinschaftssinn. Die Feier im "Höfli" beim Schulhaus war sehr gut besucht.

"Verlassen wir uns auf unsere grossen Werte. So können wir dem Zukünftigen und Ungewissen das entgegensetzen, worauf wir uns verlassen können", erklärte Hürzeler. Gemeindepräsident Max Heller freute sich über die grosse Beteiligung an der Feier. Die Nationalhymne wurde vom Musikverein aus Herten/Deutschland gespielt.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.