Das Bahnhof-Areal soll entwickelt werden

| Di, 07. Aug. 2012

Der Rheinfelder Bahnhofsaal wird wenig genutzt, das umliegende Areal liegt teilweise brach. Die Grundeigentümerin PSP Swiss Property führt jetzt einen Architekturwettbewerb durch, um die Grundlagen für mögliche Projekte zu erhalten.

Kommentare

Das tönt nach abriss...Wobei es um den "Treffpunkt" nicht schade ist"

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Neue Beweise

Der Grosseinsatz vorletzten Dienstag in Möhlin wegen eines brennenden Kühlschranks erhitzte die Gemüter. Mit etwas Abstand veröffentlicht die NFZ nun ein bislang streng geheim gehaltenes Bilddokument, das endlich die Wahrheit ans Licht bringt. Was schon lange vermutet wurde, ist jetzt endlich (pünktlich zum Fasnachtsbeginn) bewiesen: