Polizeimeldungen

Subscribe to Polizeimeldungen
  • Polizeimeldungen Ein Automobilist verlor in der Nacht auf Samstag die Herrschaft über seinen Ferrari und verursachte einen Selbstunfall. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden.

    Aargau |
    Sa, 20. Feb. 2021
  • Frick Zwei Automobilisten verursachten am Dienstagabend je einen Selbstunfall. Wie sich herausstellte waren beide Autolenker alkoholisiert unterwegs. Verletzt wurde niemand. Beide mussten ihre Führerausweise abgeben.

    Frick |
    Mi, 17. Feb. 2021
  • Polizeimeldungen Am Montagnachmittag kurz vor 14 Uhr, kam es in der Möhlinstrasse in Maisprach BL, zu einer Kollision zwischen einem Lieferwagen und einem Personenwagen. Personen wurden bei der Kollision keine verletzt.

    Maisprach |
    Di, 16. Feb. 2021
  • Möhlin Eine Patrouille der Kantonspolizei sichtete am späten Samstagabend auf einem Parkplatz in Möhlin einen VW-Bus. Auffällig daran war, dass das Auto vorne links keinen Reifen mehr aufwies. Am Steuer sass ein 59-Jähriger, der sichtlich alkoholisiert war. Die folgende Messung ergab einen Wert…

    Di, 16. Feb. 2021
  • Frick Bei einer Verkehrskontrolle im Innerortsbereich von Frick ist ein Auto mit 89 km/h gemessen worden. Dem Fahrzeuglenker wurde der Ausweis entzogen.

    Frick |
    Fr, 12. Feb. 2021
  • Polizeimeldungen Ein Automobilist verursachte am Dienstag einen Verkehrsunfall. Wie sich herausstellte, war der Mann alkoholisiert unterwegs. Verletzt wurde niemand.

    Do, 11. Feb. 2021
  • Zuzgen Am Mittwochmorgen kurz nach 5 Uhr verursachte eine Autofahrerin in Zuzgen einen Selbstunfall, wobei sie in eine Betonmauer prallte. Die Frau wurde schwer verletzt ins Spital gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

    Genauer Unfallhergang offen
    Die Fünfzigjährige war auf der Hauptstrasse…

    Do, 11. Feb. 2021
  • Laufenburg Am Montagmorgen kam es im Bereich Laufenburg zu einem Grosseinsatz der Rettungskräfte beidseits des Rheins. Gegen 9.30 Uhr waren die deutschen Behörden von der Kantonspolizei Aargau verständigt worden. Nach einer dort eingegangenen Mitteilung würde eine Person im Rhein treiben.

    Laufenburg |
    Mo, 08. Feb. 2021
  • Aargau In den letzten Tagen verzeichnet die Kantonspolizei Aargau eine Häufung von Meldungen über «falsche Polizisten». Allein am Donnerstag gab es über 20 Meldungen. Zwei Mal waren die Betrüger erfolgreich.

    Aargau |
    Fr, 05. Feb. 2021
  • Bözen Gegenseitige Provokationen zweier Automobilisten endeten am Sonntagabend in einer Schlägerei. Der Vorfall spielte sich am Sonntag etwa um 20 Uhr zwischen Frick und Bözen ab. Daran beteiligt waren ein 21-Jähriger in einem Renault sowie ein 26-Jähriger in einem Mercedes.

    Di, 02. Feb. 2021
  • Aargau In der Nacht auf Freitag wurden bei der Landi Widen 30 Gasflaschen entwendet. Die Täterschaft ist flüchtig. Die Polizei sucht Zeugen.

    Widen |
    So, 31. Jan. 2021
  • Rheinfelden In der Toilette des Schützenmatt-Schulhauses in Rheinfelden brach am Dienstag ein Brand aus, welcher erheblichen Schaden anrichtete. Ursache ist eine Zeuselei durch einen Schüler. Von der Herrentoilette aus breitete sich kurz nach 10 Uhr plötzlich dichter Rauch aus. Die Feuerwehr…

    Do, 28. Jan. 2021

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Aargau erhält im Mai 300 000 Impfdosen»

Bei seinem Augenschein in Laufenburg lobte Regierungsrat Jean-Pierre Gallati die gute Infrastruktur und die geregelten Abläufe im Impfzentrum. Noch fehlt es an genügend Impfstoff. Laut Jean-Pierre Gallati können die Kapazitäten in den Impfzentren ab Mai hochgefahren werden.